Donnerstag, 27. September 2012

Dickes B

Geneigte Leserschaft,

am Freitag hat das Wusel überraschend noch im Internet einen supergünstigen Hotel-Deal in einem 4* Haus bekommen. Also wurden holterdipolter die Sachen in eine Tasche geschmissen (viel zu viele natürlich) und es ging mit dem Auto ab nach Berlin. Zwar führte das Hotel in seinem Namen Alexanderplatz, befand sich aber nicht am sondern nur in Sichtweite des Alexanderplatzes. Das Wusel war schon seit 5 Jahren nicht mehr in Berlin und hat dort schon so einiges gesehen. Trotzdem ging es noch einmal auf die ausgelatschten und überfüllten Touristenpfade. Die Museumsinsel ist einer der Lieblingsplätze des Wusel, besonders seit man nicht mehr auf dem Rasen des Reichstags rumlungern kann. Und so liefen und liefen und liefen das Wusel und der Bielefelder. Berliner Dom, Story of Berlin, Deutsches Historisches Museum, Fernsehturm bei Nacht, Reichstagkuppel bei Nacht, Flughafen Tempelhof, etc etc. Folge: Bereits nach einem Tag schmerzten dem Wusel die Fußsohlen und es mussten bequemere Schuhe her. Aber sind die Füße erst einmal ruiniert...

Highlights:
- das morgendliche Frühstück in der Bar um die Ecke, winziger Laden, leckeres günstiges Frühstück und viel Gastfreundlichkeit
- das romantische Ambiente im Fernsehturmrestaurant bei Nacht mit Blick auf die Stadt
- die 30.000 Bienen die auf dem Hoteldach Honig herstellen
- endlich die wunderbare Sandy wieder treffen und lecker im Fleischlust in meinem Lieblingsbezirk Prenzlberg speisen
- der Volkspark Friedrichshain
- das Restaurant Nantes Eck, da fühlt man sich wohl
- Nicolette Krebitz im Telekomladen zu sehen, wo ein VIP Status anscheinend nichts gilt
- der Park von Schloß Sanssouci
- ....

Und hier ein paar Impressionen. Vorweg sei gesagt, das das Wusel immer sehr verkrampft ist wenn sie fotografiert wird.

Euer Pax





























Kommentare:

  1. Alles alles Liebe noch nachträglich zum Geburtstag!

    Sieht aus, als hättet ihr ganz tolle Tage in Berlin verbracht. Das letzte Outfit mit dem schwarzen Rock gefällt mir ganz besonders gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaaanke schön! Ja, wir hätten gern noch verlängert, aber dank Berlin Marathon war alles ausgebucht. Den Rock kann ich übrigens nur empfehlen. Mein Lieblingsrock aus der Maite Kelly Kollektion von bonprix.

      Löschen
    2. Daaaaanke schön! Ja, wir hätten gern noch verlängert, aber dank Berlin Marathon war alles ausgebucht. Den Rock kann ich übrigens nur empfehlen. Mein Lieblingsrock aus der Maite Kelly Kollektion von bonprix.

      Löschen