Sonntag, 2. Februar 2014

Blaue Woche

Liebe Leser,

mir wird häufig gesagt das mir blau so gut stehen würde, dabei mag ich Blau gar nicht. An anderen schon, aber es ist keine Farbe die ich an mir sonderlich gerne mag, dafür greife ich komischerweise jedoch recht häufig beim Einkauf zu blauen Stücken. Vor 3 Wochen sah ich auf Insta an der wunderbaren Claudia ein schickes blaues Kleid mit dunkelblauem Cardi und fand das es ihr zu Ihrer hellen Haut und den roten Haaren super stand. Claudia rief dann die Blaue Woche ins Leben. Eine Woche nur Outfits tragen die Blau enthalten. Das ist wirklich nicht immer einfach. Und als die Woche um war hatte ich auch fast das meiste meiner blauen Sachen getragen. Anscheinend habe ich davon doch nicht soviele wie es mir vorkommt. Mein Lieblingsoutfit ist mein blaues Kleid von Dorothy Perkins und darüber ein Pulli von Ernstings mit Hahnentrittmuster.
Heute präsentiere ich Euch aber noch ein zweites Outfit das ich persönlich sehr gern mag weil es einfach bequem und schick ist. Jedoch gab es ein entscheidendes Piece im Kleiderschrank noch nicht als die blaue Woche lief: der blaue Cardigan. Und hier muss ich leider gestehen das es mit meinem selbstauferlegten Shoppingverbot nicht ganz so gut läuft und ich ab und an noch rückfällig werde. Oft läuft das so ab: ich checke meine Mails. "Oh, der Newsletter von Dorothy Perkins... wegwerfen? och, naja, klick mal rein was die so schreiben... hm, das Kleid sieht ja hübsch aus. Kannste Dir ja mal auf der Website anschauen. Schöne Sachen gibt es. (es landen dann diverse Sachen im Warenkorb) Puh, schon wieder 60€ im Warenkorb. Brauchst Du das wirklich? Nein. Ja. Vielleicht? Shoppingverbot... Komm, lösch den Warenkorb." Das funktioniert wirklich in den allermeisten Fällen. Ich merke das ich doch überlegter werde. Aber manchmal holt es mich eben doch ein. Wie bei dem Cardigan. Ich weiss nicht warum ich bei Karstadt vorbeisurfte, aber ich tat es und entdeckte diesen blauen Cardigan für reduzierte 9€ und derzeit gibt es auch noch 20% drauf. Zudem wird gerade die Fashion Hero Kollektion rausgeschmissen. Auf die gibt es auch noch einmal extra 20%. Ich hab bisher dies tolle grüne Süssbrich Kleid anprobiert, aber da passte ich leider nicht rein. Und letztens das lange rote Abendkleid von Marcel Ostertag. Das war trotz meiner 1,72m viel zu lang und konnte mich insgesamt nicht überzeugen. Ich denke das auch die anderen Sachen die noch per Post kommen mich nicht überzeugen werden können. Es wird ja wohl einen Grund geben, weshalb die Teile geradezu verramscht werden und auch fast alle Größen noch da sind. Der Cardigan ist jedoch für den Preis wirklich ein Sahnestück. Er umschmeichelt die Figur, fühlt sich gut an und es gibt ihn bis Größe 48.

LG NadinE

Dress: D. Perkins, Pullover: Ernstings Family, Boots: Tamaris

Dress: D. Perkins, Cardi: Karstadt, Boots: Tamaris

Kommentare:

  1. Das blaue Kleid ist aber auch super! Ich glaube, mit so einem schönen strahlenden Blau könnte sogar ich von Blau überzeugt werden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Magst Du auch kein Blau? Also ich mag nur dieses Blau, oder Dunkles Blau, oder Petrol. Was ich gar nicht ausstehen kann ist so ein helles Babyblau- grusel!

      Löschen
  2. So, hab's Dir ja vorhin schon "gesagt" das Blau steht dir super!! Wie ist das Kleid oben eigentlich geschnitten? Ärmel, keine....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Chris! Das Kleid hat oben kurze Ärmelchen. Ich trag es sehr gerne, egal ob Sommer oder Winter.

      Löschen
  3. Ich kann es nur immer wieder sagen, blau ist absolut deine Farbe. Und natürlich auch ein super Kontrast zu deiner orangen Wand :)
    Ich finde den Pulli ganz bezaubernd! ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Tanja! Die orange Wand knallt, ne? ;-) Der Pulli ist auch wirklich toll, so ganz leicht. Gerade für mich super weil ich so schnell ins Schwitzen komme. Er wirkt kratzig, ist es aber nicht. Und Größe 42 ist recht großzügig geschnitten.

      Löschen
  4. Blau steht dir! Ich liebe deine Einträge. Mehr kann ich nicht dazu sagen. :-)

    AntwortenLöschen