Dienstag, 9. Dezember 2014

Blogging for Charity

Liebe Leser,

Die Weihnachtszeit sollte eine besinnliche Zeit sein. Zeit um in sich zu gehen, Zeit für die Lieben, Zeit zum Dekorieren, Zeit zum Plätzchen backen, zum Schlitten fahren, zum Geschenke kaufen. Doch oft ist es das nicht, sondern es ist die stressigste Zeit des Jahres in der die Nerven blank liegen, man sein geschmücktes Heim kaum genießen kann und immer das Gefühl hat die Besinnlichkeit und die geliebten Menschen kommen zu kurz. So haben vielleicht auch nicht viele Menschen Zeit für die (fremden) Mitmenschen und auch wenn wir in der Weihnachtszeit offener und auch gebender sind so nerven uns möglicherweise die ganzen Spendenaufrufe die gerade in dieser Zeit aufkommen. 
Bonprix hat dieses Weihnachten wieder die Aktion "Blogging4Charity" gestartet und auch in diesem Jahr mache ich gerne mit. Jeder Blogger der einen Post darüber veröffentlicht wird von Bonprix mit einer 50€ Spende an die gewählte Einrichtung "belohnt". Ich habe mich für das Kinder-Hospiz Sternenbrücke entschieden. Die Sternenbrücke ermöglicht es Kindern und Jugendlichen mit verkürzter Lebenserwartung ein würdevolles Leben bis zu Ihrem Tod zu führen. Wer nicht bloggt und trotzdem gerne die Sternenbrücke unterstützen möchte kann dieses natürlich auch mit einer Spende tun oder einen der Wünsche auf dem Wunschzettel der Hospizes mit einer Sachspende erfüllen.

Eure NadinE

Kommentare:

  1. eine schöne organisation, die du gewählt hast und unterstützt. ich hätte mich auch über mehr persönliches gefreut: was machst du so und vor allem wie siehst du dabei aus?(-;

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben ebenfalls bei Blogging4Charity mitgemacht :) eine echt tolle Aktion!

    Liebe Grüße,
    Maria von fashion-inspires.me

    AntwortenLöschen